Haftvermittlung

Schutz einer Vorbehandlungsschicht

Ein Haftvermittlerauftrag wird nach der Oberflächenvorbehandlung, z.B. der Silikatisierung, für viele Anwendungen empfohlen.

Hierzu eignen sich hervorragend Haftvermittler, auch Primer genannt. Diese Haftvermittler verbessern als Brückenreagenzien die chemischen Anbindungsmöglichkeiten zwischen der Materialoberfläche und einem Klebstoff, Lack oder Druckfarbe und garantieren somit langzeit-, wasser- und lösungsmittelbeständige Verklebungen, Beschichtungen und Drucke.

Sie dienen weiterhin dazu, die außergewöhnlichen Eigenschaften der PYROSIL®-Schichten bis zur Weiterverarbeitung (Verkleben oder Bedrucken) zu „konservieren“.

Schicht-Eigenschaften

    • Sehr gute Benetzbarkeit
    • Hohe Oberflächenenergie
    • Funktionalisierte Oberfläche für chem. Anbindungen

      Verfahren-Eigenschaften
      • Unkompliziert & schnell (keine längere Trocknungszeit notwendig)
      • Kostengünstig
      • Geeignet für: Glas, Metall, Keramik, Kunststoff
        Anwendungen
        • Haftgrund für Lackierungen und Verklebungen
        • Korrosionsschutzschichten
        • Versiegelungsschichten
        • Barriereschichten
        Haftvermittlungsschicht, schützt vorbehandelte Substratoberfläche und erzeugt Haftverbesserung

        Wir beraten Sie gern

        Ansprechpartner:
        Dr. Norbert Eckardt
        Tel.: +49(0)3641 20 49 8-27
        Mail: eckardt(at)sura-instruments.de